Skulptur und Glas ist das Schwerpunktthema 2019

G. Bergund, Kurs Wachtendonk
G. Bergund, Kurs Wachtendonk

23. Februar 2019, Rheinbach, Glasmuseum

8. März 2019, Bonn, VHS

ab 13. März 2019, 3 Abende, Wachtendonk, VHS

22. März 2019, Troisdorf, VHS

18. Mai 2019, Rheinbach, Glasmuseum

25. Mai 2019, Knechtsteden, Kunstverein

12. Juli 2019, Düsseldorf, ASG

7. September 2019, Knechtsteden, Kunstverein

21. September 2019, Rheinbach, Glasmuseum

9. November, Bergheim, FBS

15. November 2019, Troisdorf, VHS

 

Für Anmeldungen bei den örtlichen Veranstaltern

klicken Sie bitte auf eine der folgenden

eMail-Adressen:

 

Bergheim, FBS, 02271-47 90-49   webmaster@anton-heinen-haus.de

Bonn, VHS, 0228-77 53 02   Monika.Kempkens@bonn.de

Dülmen, VHS, 02594-12 474   muehlenfeld-anders@duelmen.de

Düsseldorf, ASG, 0211-1740 194  lichtenau@asg-bildungsforum.de

Kaarst, VHS, 02131-96 39 44   c.classen@vhs-kaarst-korschenbroich.de

Knechtsteden, Kunstverein  seminare@kunstverein-dormagen.de

Linnich, Deutsches Glasmalerei-Museum, 02462-99 17-0   mitarbeiterin@glasmalerei-museum.de

Rheinbach, Glasmuseum, 02151-77 87 08   glashaus-verlag@t-online.de

Troisdorf, VHS, 02241-87 44 72   schwarzbach@vhs-troisdorf.de

Wachtendonk, VHS, 02831-93 75-0  info@vhs-gelderland.de

Glaskurse in kreativer Atmosphäre

In einer kleinen Gruppe mit bis zu 9 Kursteilnehmern sind Anfänger stets willkommen. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer arbeitet an ihrem/seinem persönlichen Thema. Der Kursleiter hilft bei der Umsetzung der Ideen ins Material Glas. Ein Abholtermin zum Empfang der fertigen Glasarbeiten wird mit der Gruppe abgesprochen.

Spezialkurse

Spezialkurse werden zu einem vorher vereinbarten Thema angeboten. Sie können über mehrere Tage gehen. Mögliche Themen sind Modeschmuck, 3D-Mosaike, Glasskulptur.